Integration - Deutschland kann das

Filmreihe - nicht nur für Flüchtlinge

Einblicke ins Grundgesetz

Menschenwürde, Meinungsfreiheit oder Schutz der Familie – im Grundgesetz stehen wichtige Regeln des Zusammenlebens in Deutschland und Aufgaben des Staates. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fasst sie in sechs kurzen Filmen zusammen.

Eine Ausgabe des Grundgesetztes ist  während der Einbürgerungsfeier im Schloss Bellevue in Berlin zu sehen. Das Grundgesetz - Basis unseres Zusammenlebens Foto: picture alliance / dpa

Wer in Deutschland leben möchte, sollte seine Rechte, Pflichten und Freiheiten kennen. Er sollte wissen, welche Werte wichtig sind. Das Grundgesetz ist die "Basis unseres Zusammenlebens" – so fasst es das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge mit Blick auf seine Filmreihe zu diesem Thema zusammen.

Die Filme sollen Migranten ansprechen, die neu in Deutschland sind, deswegen sind sie in mehreren Sprachen verfügbar. Aber auch Menschen, die schon lange hier leben, erhalten einen leicht verständlichen Einblick in grundlegende rechtliche Prinzipien.

Rechte und Pflichten kennenlernen

Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich. Jeder darf seinen Glauben frei wählen. Niemand darf wegen seiner Herkunft oder seines Alters diskriminiert werden. Das klingt für viele Menschen selbstverständlich, das ist es aber nicht überall auf der Welt.

Die Grundrechte sind Teil des Grundgesetzes, das seit 1949 die rechtlichen Grundlagen für das Leben in Deutschland aufführt. Die Grundrechte stehen über allen anderen Gesetzen.

Von Asyl bis Zusammenleben

Für Asylbewerber hat das Grundgesetz vom ersten Tag an ganz konkrete Auswirkungen. Es ermöglicht ihnen einen Asylantrag zu stellen und bei positivem Bescheid in Deutschland Schutz zu finden. In Artikel 16a steht: "Politisch Verfolgte genießen Asylrecht". Der Artikel regelt aber auch weitere Details, die Flüchtlinge betreffen. Das Recht auf Asyl ist ein Grundrecht.

Auch für das tägliche Zusammenleben hilft ein Blick ins Grundgesetz. Frauen und Männer sind gleichberechtigt - ein Thema, das auch in den Integrationskursen angesprochen wird. Denn viele Flüchtlinge kennen aus ihren Herkunftsländern ein anderes Rollenverständnis von Mann und Frau, als es in Deutschland gilt. Nur wer die Regeln kennt, kann sich an ihnen orientieren.

Freitag, 26. Januar 2018

Neueste Artikel aus der Kategorie Aktuelles

  • Screenshot der Seite Rumours about Germany. Facts for Migrants

    Flucht und AsylFakten statt falscher Versprechen

    Mit der Kampagne "Rumours about Germany" vermittelt die Bundesregierung jetzt auch auf Dari potenziellen Flüchtlingen und Migranten ein realistisches Bild von Deutschland. Die dazugehörige Internetseite bündelt alle relevanten Informationen und widerlegt mit Fakten weit verbreitete Gerüchte über Deutschland. mehr: Fakten statt falscher Versprechen …

  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

    AsylverfahrensrechtBundesregierung ändert Asylgesetz

    Die Bundesregierung hat eine wichtige Änderung im Asylgesetz auf den Weg gebracht. Künftig sollen Schutzberechtigte zur Mitwirkung verpflichtet werden, wenn es zu einem Widerrufs- und Rücknahmeverfahren kommt. Nach drei Jahren müssen die im Asylverfahren getroffenen Entscheidungen überprüft werden. mehr: Bundesregierung ändert Asylgesetz …

  • Ninap Arsanis in einer Uni-Bibliothek

    Mehr ausländische StudierendeWeltoffenheit zahlt sich aus

    Deutschland wird als Studienort immer beliebter: Die Zahl der ausländischen Studierenden hat mit 359.000 einen neuen Rekordwert erreicht. "Der Wissenschaftsstandort Deutschland ist international hochattraktiv", betont Bildungsministerin Karliczek. Ein Grund ist das große Engagement vieler Universitäten - wie in München. mehr: Weltoffenheit zahlt sich aus …

Aktuelles

Immer aus erster Hand informiert. Die aktuellsten Meldungen zur Integrationspolitik der Bundesregierung finden Sie hier.

Ak­tu­el­les

Initiativen, die Integration möglich machen

Finden Sie hier Integrationsprojekte in Ihrer Nähe, bei denen Sie mitmachen können. Oder holen Sie sich Anregungen für eigenes Engagement.

ProjektkarteProjektliste

Integration - Wir sind dabei.

Lernen Sie Menschen kennen, die bei der Integration von Flüchtlingen helfen. Lesen Sie, wie sich Flüchtlinge in unsere Gesellschaft integrieren.

Zu den Re­por­ta­gen

Initiativen, die Integration möglich machen

Finden Sie hier Integrationsprojekte in Ihrer Nähe, bei denen Sie mitmachen können. Oder holen Sie sich Anregungen für eigenes Engagement.

Projektliste