Integration - Deutschland kann das

Ammerbuch

Freundeskreis Asyl Ammerbuch

Die Türen des "Freundeskreis Asyl Ammerbuch" stehen allen Flüchtlingen offen. Patinnen und Paten kümmern sich um Flüchtlingsfamilien oder einzelne Flüchtlinge. Sie begleiten bei Arztbesuchen, bei Besuchen in Apotheken, Banken, bei der Krankenkasse, dem Jobcenter, dem Ausländeramt oder in der Volkshochschule. Eine andere Gruppe von ehrenamtlichen Helfern macht Angebote für die Freizeitgestaltung. Wer mitmachen möchte, ist willkommen.

Hier geht’s direkt zur Initiative.

Stand: 14.06.2016