Integration - Deutschland kann das

Augsburg

Muslimische Seelsorge für Zuwanderer

Bei der Initiative "Muslimische Seelsorge Augsburg" (MUSA) des "Instituts für transkulturelle Verständigung" und der Stadt Augsburg absolvieren Einheimische eine Kurzausbildung zum Seelsorgeberater für Muslime. In der einjährigen Ausbildung erweitern Bürgerinnen und Bürger ihr Wissen in den Bereichen Psychologie, Kultur, Interreligiosität und Islam. Nach Abschluss der Ausbildung können sie Flüchtlinge und andere muslimische Mitbürgern in Krisensituationen qualifiziert begleiten.

Hier geht’s direkt zur Initiative.

Stand: 07.12.2016