Integration - Deutschland kann das

Aibling

Kreis Migration Bad Aibling

Der "Kreis Migration Bad Aibling" wurde 2010 gegründet. Die rund 200 ehrenamtlich Engagierten des "Kreis Migration Bad Aibling" geben Deutschunterricht und Hilfe bei der Praktikums- und Arbeitssuche. Außerdem werden Patenschaften übernommen, Sportangebote bereitgestellt sowie Hilfe bei der Einbindung in die örtlichen Vereine und bei allen Alltagsproblemen gegeben. Als Begegnungsstätte zwischen Zuwanderern und allen interessierten Menschen der Stadt Bad Aibling lädt der "Kreis Migration Bad Aibling" jeden Sonntag ins "CAFÉ FRIENDS" ein.

Hier geht’s direkt zur Initiative.

Stand: 08.03.2017