Integration - Deutschland kann das

Augsburg

Raus in die Natur

Einmal in der Woche laden die Ehrenamtlichen der Initiative "Raus in die Natur" des Vereins "Landschaftspflegeverband und Umweltstation Augsburg" Flüchtlingskinder dazu ein, sich mit Umwelt-Themen zu beschäftigen. Die Kinder spielen, forschen und schaffen Kunst rund um Themen wie Wasser oder "Müll und Recycling" und lernen so, wie sie die Natur schützen können. Flüchtlingskinder verbessern ihre Sprachkenntnisse und lernen mehr über Umwelt und Nachhaltigkeit.

Hier geht’s direkt zur Initiative.

Stand: 12.04.2017