Integration - Deutschland kann das

Im Überblick

Video-Porträts

Hier finden Sie Videos über Menschen, die bei der Integration der Flüchtlinge mithelfen – als Mitarbeiter von Behörden und Hilfsorganisationen, als Arbeitgeber oder bei ehrenamtlichen Initiativen.

  • Die Kümmerer aus Altena

    Video Die Kümmerer aus Altena

    Im sauerländischen Altena arbeiten Ehrenamtliche und Hauptamtliche eng zusammen, damit aus Flüchtlingen Mitbürger werden. Esther Szafranski kümmert sich um die Familie des Syrers Myassar Arar. mehr

  • Gemeinsam musizieren

    Dresden Gemeinsam musizieren

    Thabet Azzawi aus Syrien und Ezekiel Wendtoin aus Burkina Faso machen in Dresden Musik. Für sie der beste Weg, um sich zu integrieren. Sie lernen durch die Texte Deutsch, finden Anschluss und bekommen Anerkennung. Im Tonstudio haben beide zwei deutschsprachige Klassiker neu interpretiert. mehr

  • Mit Holz arbeiten

    Passau Franz der Bettenbauer

    Efrem Negasi aus Eritrea macht eine Ausbildung zum Schreiner. "Je bunter die Gruppe ist, desto mehr Ideen haben wir", ist man in der Schreinerei im Bayerischen Wald überzeugt. mehr

  • Sport verbindet

    Aachen Sport verbindet

    STARRING Aachen setzt auf den Sport, um Flüchtlinge und Einheimische zusammenzubringen. Jeder ist willkommen. Die Fußballmannschaft stellt sich in einem kurzen Beitrag vor. mehr

  • Fahrräder für Flüchtlinge

    Bremen Fahrräder für Flüchtlinge

    Ehrenamtliche Helfer und Flüchtlinge reparieren gemeinsam gebrauchte Fahrräder. Die benötigten Ersatzteile und Schlösser werden durch Spenden finanziert. Ein Einblick in die Werkstatt. mehr

  • Kunst für Flüchtlinge

    München Kunst für Flüchtlinge

    Die Pantomimin Ingrid Irrlicht lässt Flüchtlingskinder durch ihren Auftritt das Erlebte und die Sorgen für einen Augenblick vergessen. Es wird gelacht und gestaunt. Die Villa Mohr in München bietet den passenden Rahmen. mehr

Blättern

Neueste Artikel aus der Kategorie Aktuelles

  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

    Asylverfahrensrecht Pflicht zur Mitwirkung

    Künftig sind Schutzberechtigte verpflichtet, bei Widerrufs- und Rücknahmeverfahren in Asylsachen mitzuwirken. Nach drei Jahren müssen die im Asylverfahren getroffenen Entscheidungen überprüft werden. Der Bundestag hat die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachte Änderung des Asylgesetzes beschlossen. mehr Pflicht zur Mitwirkung

  • Kanzlerin Merkel übnerreicht den Integrationspreis.

    Nationaler Integrationspreis 2018 Integration - ein Gewinn für alle

    Der Nationale Integrationspreis soll zeigen: "Integration lohnt sich“. Das sagte Bundeskanzlerin Merkel bei der Preisverleihung. Das gelinge dem Projekt "Brückenbau", dem diesjährigen Preisträger, besonders gut, da es Menschen unterschiedlicher Herkunft und Konfession einander näherbringe. mehr Integration - ein Gewinn für alle

  • Kanzlerin Merkel trifft Vertreter von Gruppen und Verbänden, die in der Flüchtlingshilfe engagiert sind.

    Integration Auch über das reden, was gelingt

    Gesellschaftlicher Zusammenhalt, Bildung und Integration in den Arbeitsmarkt – das sind die Schwerpunkte, die heute das Thema "Geflüchtete in Deutschland" bestimmen. Bundeskanzlerin Merkel sprach darüber mit Vertretern von in der Flüchtlingshilfe engagierten Gruppen und Verbänden.
    mehr Auch über das reden, was gelingt

AKTUELLES

Immer aus erster Hand informiert. Die aktuellsten Meldungen zur Integrationspolitik der Bundesregierung finden Sie hier.

AKTUELLES

INTEGRATION - WIR SIND DABEI.

Lernen Sie Menschen kennen, die bei der Integration von Flüchtlingen helfen. Lesen Sie, wie sich Flüchtlinge in unsere Gesellschaft integrieren.

ZU DEN RE­POR­TA­GEN

AKTUELLES

Immer aus erster Hand informiert. Die aktuellsten Meldungen zur Integrationspolitik der Bundesregierung finden Sie hier.

AKTUELLES

INTEGRATION - WIR SIND DABEI.

Lernen Sie Menschen kennen, die bei der Integration von Flüchtlingen helfen. Lesen Sie, wie sich Flüchtlinge in unsere Gesellschaft integrieren.

ZU DEN RE­POR­TA­GEN

INHALTE TEILEN